Schutzklassen – Warum gibt es keinen Anschluss für ein Erdungskabel?

Dienstag, 28. Oktober 2014

Technik_250x300Jede Leuchte benötigt eine ausreichende Isolierung, die verhindert, dass direkt oder indirekt berührbare Metallteile eine Spannung annehmen. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Schutzmaßnahmen, falls aufgrund eines Fehlers die Basisisolierung versagt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SLIDE – Harmonie aus Form und Licht

Montag, 21. Mai 2012

GROSSMANN_SLIDE_Milieu_82-7Der hochwertige Wohn- und Einrichtungsbereich, die anspruchsvolle Hotellerie und der gehobene Officebereich können sich ab sofort mit einem neuen Leuchtendesign schmücken: Mit SLIDE von AMOX® – a brand of GROSSMANN®. Die formschönen Leuchten werden als Decken- und Wandversion angeboten und überzeugen durch ihr schwungvoll wirkendes Design in hochwertigstem Material und bester Verarbeitungsqualität „Made in Germany“.

Dritter Stepp des EU-Glühlampenverbots tritt am 01. September 2011 in Kraft

Donnerstag, 01. September 2011

grossmann_logo_webMit dem 01. September 2011 tritt die dritte Stufe des EU-Glühlampenverbots in Kraft. Ab diesem Stichtag dürfen nur noch Standardglühlampen und konventionelle Halogenglühlampen unterhalb einer Leistung von 60 Watt in der EU vertrieben werden. Der Abverkauf von Lagerware im Handel ist aber weiterhin möglich.

Aufgrund von Mindeststandards für Energieeffizienz im Rahmen der EU-Richtlinie (Eco-Design Requirements for Energy-Using Products, 2005/32/EG) wurde im Juli 2005 das langfristige Verbot ineffizienter Glühlampen beschlossen. Ausgenommen von der EU-Richtlinie sind bisher alle Reflektor- und Spezialhalogenlampen mit einer Energieeffizienzklasse von B oder C und einer Leistung von 60W, sie bestehen auch weiterhin die Anforderungen der EU-Maßnahmen. Bedingt durch das Glühlampenverbot werden sich zukünftig energieeinsparende Leuchtmittel, wie Halogen- oder Kompaktleuchtstofflampen, durchsetzen.

Auch der südwestfälische Leuchtenhersteller GROSSMANN setzt auf Niedervolt-Halogenlampen sowie auf Energy-Saver-Halogenlampen für Netzspannung, die im Vergleich zu Standard-Halogenlampen bis zu 20% weniger Energie verbrauchen. Sie verbreiten atmosphärisches, brillantes Licht, verfügen über die doppelte Lebensdauer, sind dimmbar und damit für effiziente Beleuchtung im Wohn- und Objektbereich gut geeignet. Zudem enthalten sie keine Elektronik und kein Quecksilber und können im Hausmüll entsorgt werden. Dank einer speziellen Beschichtung auf dem Lampenkolben (IRC = Infra-Red-Coating), erzielen sie mit weniger Leistung gleich viel Licht, sparen also Energie. Mit dem Leuchtmittel (R7s eco-Halogenlampe) in der neuen, von GROSSMANN entwickelten abgehängten Deckenleuchte PAGE und auch in allen anderen Neuheiten ist gewährleistet, dass passende Lampen gemäß aktueller EU-Richtlinie auch nach 2016 am Markt verfügbar sein werden. GROSSMANN setzt auch energiesparende Kompaktleuchtstofflampen ein, wie z. B. in der Neuheit LINAR. Durch ihre blendfreie Lichtverteilung ist sie perfekt für die Spiegelbeleuchtung geeignet. Auch die Deckenleuchte INO, die mit dem „Designpreis Deutschland 2011 – nominiert“ und dem „red dot product design award winner 2010“ ausgezeichnet wurde, wird standardmäßig mit energieeffizienten Leuchtstofflampen ausgestattet.